Örflaschlucht im Januar

Örflaschlucht im Januar

Eigentlich auf Makrofotografie eingestellt landete ich mit 105mm Festbrennweite in die Örflaschlucht. Es war kalt, doch nicht kalt genug für eiskristallumrandetes Herbstlaub. Es war stellenweise eisig (rutschig). Es lag Schnee, wenn auch nicht besonders viel. Statt kleiner Eiskristalle fand ich ein paar schöne Eisformationen vor. Zudem war es herrlich erfrischend. So nah am Wasser wie…

Ein bisschen Winterzauber in Bildstein
| |

Ein bisschen Winterzauber in Bildstein

Selbst eine dünne Schneedecke verleiht Landschaften ein besonderes Flair von Reinheit und Stille. Gestern ging es mit Zug und Bus nach Bildstein. Von hier aus hat man einen schönen Blick ins Rheintal, je nach Richtung auch an den See. Und jedes Mal, wenn wir uns in Bildstein aufhalten und hinunterblicken, ist die Stimmung eine andere.

Früher Wintereinbruch und Frühlingswetter zum Jahresausklang
| |

Früher Wintereinbruch und Frühlingswetter zum Jahresausklang

Ende November überraschte uns der erste Schnee, von dem klar war, dass er nicht lange bleiben würde. Dafür war er zu gewichtig. Das Wegschaufeln fühlte sich entsprechend nach Schwerarbeit an. Ein paar Nächte lang sanken die Temperaturen dann auf unter 0 Grad. Danach gab es viel Wolken und Regen, zumindest empfinde ich das rückblickend so….

Hörbranz – Lochau und schließlich Seeufer

Hörbranz – Lochau und schließlich Seeufer

Die Nachmittag sind kurz geworden, die Strecken werden kleiner. Die Reise ging mit dem Bus nach Hörbranz, von da Richtung See, an dem wir letztlich auch landeten. Allerdings waren wir ein gutes Stück unterwegs bis dahin, da wir uns beim Aussteigen verschätzt hatten. Die Sonne stand beim Erreichen der Uferregion bereits entsprechend tief, doch die…

Hohenems-Tour zur Burg „Alt Ems“

Hohenems-Tour zur Burg „Alt Ems“

Wer Sonne sucht, kann auch leicht mal Nebel ernten. Geplant war eigentlich eine Ried Runde, jedenfalls soweit wir noch davon ausgegangen waren, dass der Freitag sonnig sein wird. Statt in die S3 Richtung Hard stiegen wir dann kurzentschlossen in die S1 Richtung Bludenz bis wir ein wenig Sonne sahen. Das war in Hohenems, und dort…