Schlagwort: Winter

  • Kehlegg im Schnee

    Kehlegg im Schnee

    In dieser Woche hielt der Winter doch noch Einzug. Was in Bregenz liegen blieb, war nicht der Rede wert. In Kehlegg immerhin reichte es für ein paar Aufstiege und Abfahrten mit dem Rodel.

  • Zapfiger Sonntag im März

    Zapfiger Sonntag im März

    Morgens aufwachen und aus einem angefrorenen Fenster zu schauen kommt im Winter schon ab und zu mal vor. Nachdem der ganze letzte Winter vergleichsweise milde ausfiel, sind meine Fenster bereits seit mehr als einer Woche jeden Morgen gefroren, und das Thermometer steht morgens deutlich unter NULL. Die Tage werden trotz strahlender Sonne, die einen nach […]

  • Ein bisschen Winterzauber in Bildstein

    Ein bisschen Winterzauber in Bildstein

    Selbst eine dünne Schneedecke verleiht Landschaften ein besonderes Flair von Reinheit und Stille. Gestern ging es mit Zug und Bus nach Bildstein. Von hier aus hat man einen schönen Blick ins Rheintal, je nach Richtung auch an den See. Und jedes Mal, wenn wir uns in Bildstein aufhalten und hinunterblicken, ist die Stimmung eine andere.

  • Früher Wintereinbruch und Frühlingswetter zum Jahresausklang

    Früher Wintereinbruch und Frühlingswetter zum Jahresausklang

    Ende November überraschte uns der erste Schnee, von dem klar war, dass er nicht lange bleiben würde. Dafür war er zu gewichtig. Das Wegschaufeln fühlte sich entsprechend nach Schwerarbeit an. Ein paar Nächte lang sanken die Temperaturen dann auf unter 0 Grad. Danach gab es viel Wolken und Regen, zumindest empfinde ich das rückblickend so. […]

  • Zwei Jahreszeiten innerhalb von zwei Tagen

    Zwei Jahreszeiten innerhalb von zwei Tagen

    Oft genug schon wurden Regen oder Kälte vorhergesagt, und dann änderten sich Prognosen und Ergebnisse wieder. An diesem Tag war es nicht so. Ich wachte auf, und das Dachfenster war von Schnee bedeckt. Der Blick aus dem Bürofenster zeigte eine weiße Winterlandschaft. Die Tulpen senkten unter Schneelast ihre Köpfe. Doch kaum war der Schnee weg, […]

  • Sonniger Winternachmittag am Pfänder

    Sonniger Winternachmittag am Pfänder

    Was macht man als Bregenzer_in wenn außerhalb der Badesaison am Wochenende die Sonne vom Himmel lacht und man nur wenige Stunden Zeit hat (weil es bereits um 17:00 Uhr dunkel ist)? – Genau: Er / Sie / Es löst ein Pfänderbahnticket und fährt auf den Berg, um hinter zu schauen auf das Rheintal und den […]