Mal wieder Achsanierung schauen, Stand 21. Februar 2021

fotografiert:

|

,

|


Nach längerer Winterpause lockten frühlingshafte Verhältnisse die Menschen aus ihren Häusern, und uns mal wieder an die Ache um zu schauen, wie sich die Hochwasserschutz-Sanierung entwickelt. Unterwegs waren wir zwischen Achbrücke (zwischen Hard und Bregenz) und Radbrücke auf der Bregenzerseite der Bregenzer Ach.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Sowohl angegebener Name als auch E-Mail-Adresse werden dauerhaft gespeichert. Du kannst jeder Zeit die Löschung Deiner Daten oder / und Kommentare einfordern, direkt über dieses Formular (wird nicht veröffentlicht, und ebenfalls gelöscht), und ich werde das umgehend erledigen. – Deine IP-Adresse wird nicht erfasst.