Wasserfall Örflaschlucht Götzis
/ / Sommer-Ausflug in die Örflaschlucht
|

Sommer-Ausflug in die Örflaschlucht

Wer sich versehentlich mit ISO 100 durch eine dunkle Schlucht knippst wird danach nicht auf all zu viel Schärfe blicken, vor allem wenn Bewegung im Spiel ist und kein Stativ verwendet wurde. Doch auf dem Weg war es dann wieder heller, und irgendwann fiel mir das Missgeschick doch auf.

Sowas passiert vielleicht leichter, wenn man zum ersten Mal mit einer Kamera unterwegs ist die man noch nicht kennt.

Die Besonderheit an diesen Bildern ist, dass es die ersten sind, die ich mit einer D850 machte. Die ist von der Bedienung her anders als die D750 (mich an die zu gewöhnen, dafür hatte ich auch eine Weile gebraucht).

Die Auflösung von 45,4 MP ist der Wahnsinn. Vor allem kann man da noch besser mit Ausschnitten arbeiten, wenn das Moiv nicht nah genug war. Der Fokus ist so schnell, dass ich erst gar nicht sicher war, ob die Aufnahmen denn scharf sein konnten.

Ich freue mich riesig darauf, das Potential der D850 kennen und nutzen zu lernen.

weiter schmökern

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.