Richtung Bregenzerwald
|

Sonniger Winternachmittag am Pfänder

Was macht man als Bregenzer_in wenn außerhalb der Badesaison am Wochenende die Sonne vom Himmel lacht und man nur wenige Stunden Zeit hat (weil es bereits um 17:00 Uhr dunkel ist)? – Genau: Er / Sie / Es löst ein Pfänderbahnticket und fährt auf den Berg, um hinter zu schauen auf das Rheintal und den Bodensee, Wolken und Nebel.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.