/ / Impressionen aus der ersten Januarwoche 2021
|

Impressionen aus der ersten Januarwoche 2021

Der Anlass das Haus am Donnerstag mit Winterstiefeln und zu Fuß zu verlassen war die Abgabe eines analogen Films aus meiner analogen Praktika MTL3 Spiegelreflex, die ein Geschenk war, und mich an den Reiz meiner ersten Kamera erinnert. Es braucht Wochen oder Monate, bis der Film voll ist, dann geht er endlich zum Entwickeln, und mit großer Spannung werden die Ergebnisse erwartet. – Ich schweife ab :).

So viel Schnee wie an diesem Tag sah ich in diesem Winter noch nicht (im letzten gab’s bei allenfalls ein paar Flöckchen, und einmal Hagel).

Unser „Winterrosengarten“

So viele Rosen wie nach diesem Sommer sind auch noch nie verblieben. Vielleicht hätte ich sie doch vor dem Winter noch zurückschneiden sollen…?

weiter schmökern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.