Flusslandschaft
|

In der Hitze des Sommers

Nach langer Coronapause vereinbarten meine Cousine Brigitte und ich endlich – ENDLICH – mal wieder einen Termin für eine gemeinsame Tour. Dass es der bislang heißeste Tag des Jahres werden würde, hielt uns nicht ab. Die Tour wurde entsprechend gewählt – entlang der Frutz, von Rankweil nach Koblach, viel Schatten, Wasser, Kühle. Dann mit dem Bus nach Götzis, wo es mit dem Zug nach Hause ging.

Die Essentials des Tages: Maske, Wasserflasche, Sonnencreme, Schildmütze, erste Hilfe Täschschen, Maximo-Ticket, D850.

weiter schmökern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.