Winterspaziergang zum See
Landschaftsfotografie

Winterspaziergang zum See

Grade wenn das Wetter nicht so toll ist, mag ich Spaziergänge zum See besonders. Die düstere Stimmung verleiht der Landschaft einen Hauch von Mystik. Unterwegs bin ich eigentlich fast nur mit der D750 und dem Standard-Zoom (das besser mit der D750 harmoniert als mit der großen Schwester D850, an der mich die Abbildungsleistung nicht so…

Mitten im Lockdown
Landschaftsfotografie

Mitten im Lockdown

Seit Dienstag ist das Land wieder im gesteigerten Ausnahmezustand. Und wie bereits beim ersten Lockdown war es heute auch wieder deutlich ruhiger draußen. Es gab selbst weniger Radfahrer und Fußgänger (könnte allerdings auch an den Temperaturen gelegen haben, die empfindlich gesunken sind seither), als noch vor ein und zwei Wochen.

Routenänderung wegen Achsanierung
Landschaftsfotografie

Routenänderung wegen Achsanierung

Wegen der Achsanierungsarbeiten war der Achdamm im Bereich der Achsiedlung heute für den Durchgang gesperrt. Daher ging die Route an der Straße entlang bis zum Reitstall. Dort hatte ich ein paar nette Begegnungen mit den Bewohnern, bevor es über die Radbrücke nach Hard ging, und auf der Harder-Seite der Ach zurück bis zur Achbrücke.

Autofahrt nach Götzis / Hohenems / Dornbirn
Landschaftsfotografie

Autofahrt nach Götzis / Hohenems / Dornbirn

An diesem sonnigen Samstagnachmittag ergab sich die Gelegenheit eine kleine Tour nach Hohehems (über Götzis um was abzuholen) mitzumachen, von dort nach Dornbirn und wieder zurück. Es war ein zauberhafter sonniger Herbstnachmittag bei strahlend blauem Himmel. Bei solchen Gelegenheiten packe ich gerne die D750 mit dem Standard-Zoom-Objektiv ein. Wenn ich unterwegs bin und nicht so…